Besøg Vikingemuseet Ladby

Besuchsplanung

Treten Sie ein in den Grabhügel des Ladby-Schiffes, genießen Sie die bezaubernde Fjordlandschaft und erleben Sie einzigartige wikingerzeitliche Funde im Ausstellungsgebäude.

Åbningstider
Öffnungszeiten
Billetpris Vikingemuseet Ladby
Preise
FInd vej til Vikingemuseet Ladby
Anfahrt
Für Kinder
Rundvisning på Vikingemuseet Ladby
Führung
Speisen und getränke
Zugänglichkeit

Öffnungszeiten

Woche 40

Montag

21. September
Heute geschlossen

Dienstag

22. September
10.00 - 16.00

Mittwoch

23. September
10.00 - 16.00

Donnerstag

24. September
10.00 - 16.00

Freitag

25. September
10.00 - 16.00

Samstag

26. September
10.00 - 16.00

Sonntag

27. September
10.00 - 16.00

Preise

Eintrittskarte kaufen

Erwachsene                                                                        

DKK 80

Studierende                                              

DKK 60

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre                                             

Eintritt frei

Gruppen von mindestens 10 Personen                                              

DKK 70

Abends geöffnet (nach der normalen Öffnungszeit)              

DKK 1200 + Eintrittskarte

Hunde sind auf dem Museumsgebiet nicht erlaubt. Ausser Blinden- und Servicehunde.

Anfahrt

Das Wikingermuseum Ladby liegt 5 km südlich von Kerteminde am Kerteminde Fjord. Direkt am Museumseingang gibt es Behindertenparkplätze und einen Wendeplatz für Busse.

Eine Karte und Informationen über öffentliche Verkehrsmittel und Fahrradmiete finden Sie nachstehend.

Mit Zug oder Bus

Nehmen Sie den Zug nach Odense oder Nyborg. Von hier aus geht es mit dem Bus nach Kerteminde. In Kerteminde fährt der Bus 482 (Kerteminde-Kølstrup-Rynkeby) nach Ladby. Von der Haltestelle sind es ungefähr 10 Minuten Gang bis zum Museum.

Tele Bus

In den Gemeinden Kerteminde und Nyborg können Sie auch den Tele Bus benutzen. Das Tele Taxi (tlf.: 63112255) muss jedoch zwei Stunden im Voraus bestellt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier: TELETAXI.

Fahrrad-Verleih

Bei der Tourist-Information in Kerteminde können Sie Fahrräder leihen. Sie finden die Tourist-Information gleich neben dem Busbahnhof, wo die Omnibusse halten.

Gönnen Sie sich und Ihren Kindern ein schönes Erlebnis

Rund um das Museum und den Grabhügel stehen aus Holz geschnitzte Pferde, Hunde und ein Drache, auf denen die Kinder klettern und schaukeln dürfen. Wir empfehlen praktische Kleidung, damit Sie bei Ihrem Besuch auch die fjordnahe Lage des Museums nutzen können.

Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender – viele sind für Kinder und Jugendliche konzipiert oder relevant.

Besuchen Sie unser Museum und nehmen Sie an einer Führung teil

Das Wikingermuseum Ladby bietet Führungen durch den Grabhügel mit dem einzigartigen Wikingerschiffsgrab und das Ausstellungsgebäude an, wo viele der Ausgrabungsfunde zusammengestellt sind. Sie können auch eine spezielle Führung über den Ladby-Teppich und das Wikingerschiff Ladbydragen buchen.

Ein aktives und energisches Vermittlungszentrum

Machen Sie mehr aus Ihrem Besuch im Wikingermuseum Ladby mit einer privaten Führung.

 

Führung durch das Museum (1 Stunde, max. 25 Pers.): DKK 550
Vortrag über den Ladby-Teppich (1 Stunde, max. 25 Pers.): DKK 550
Zusätzliches Modul: Ladbydragen oder Ladby-Teppich (30 Min.): DKK 275
(Nur in Verbindung mit einer Führung)
Abends geöffnet (nach der normalen Öffnungszeit): DKK 1.200 + normaler Eintrittspreis

Buchen Sie eine Führung unter Tel. (+45) 65 32 16 67 oder [email protected]

ostfynsmuseer-ladby

Speisen und Getränke

Es besteht die Möglichkeit, Heiß- und Kaltgetränke, Gebäck und Eis zum Verzehr im Freien zu kaufen. Tische und Bänke finden Sie vor der Fassade des Museums und in der Grünanlage am Grabhügel mit Blick auf den Kerteminde Fjord.

Sie dürfen auch gerne mitgebrachte Speisen verzehren.

Zugänglichkeit

Das Museumsgebäude und der Hügel mit dem Wikingerschiffsgrab sind barrierefrei mit Rampen und ohne Türschwellen. Im Museumsgebäude befindet sich ein Aufzug.

Der Weg vom Parkplatz vor dem Museum bis zum Gebäude und der Weg vom Museumsgebäude bis zum Grabhügel kann aufgrund seiner Beschaffenheit und Unebenheit eine Herausforderung sein.

Im Keller des Museumsgebäudes befindet sich eine behindertengerechte Toilette. Der Keller ist mit dem Aufzug einfach zugänglich.

Besucher mit Behinderungen können außerdem kostenlos eine Begleitperson mitbringen (ein entsprechender Ausweis ist vorzulegen). Auch Blindenführhunde sind willkommen.

Das Museum verfügt über einen Rollstuhl, der geliehen werden kann.